Dieses Blog durchsuchen

Donnerstag, 8. Juli 2010

Himbeerhecke



Die neu angelegte Himbeerhecke trägt mittlerweile reichlich. Nach 4 Tagen habe ich bereits 2 Kilo Himbeeren geerntet

Kommentare:

  1. Hallo!
    solch eine schöne Himbeerhecke hätten wir auch gern in unserem Schrebergarten.
    Ist das Anpflanzen schwierig?

    Gruß
    Leila und Volker

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Leila und Volker

      Nein so eine Himbeerhecke ist keine grosse Sache, man muss nur den Boden etwas lockern, ich selbst hab fichtenschnitt reingeschmissen wegen Durchlüftung vom Boden und weil Himbeeren auch Sauren Boden mögen und das bewirken die Fichtennadeln wenn sie verrotten.
      Ein paar Schaufeln guten Kompost drauf schmeissen die Himbeeren rein und gut eingiessen.
      Hoffe meine Antwort könnte euch helfen auch wenn sie etwas spät kommt.
      Lg
      Bernhard

      Löschen